Bautechnik

Die von uns angebotenen Skeletthäuser aus Holz, werden in unserem Betrieb vorgefertigt und auf der Baustelle montiert. Sie fanden Anerkennung und bewähren sich seit Generationen in fast jedem Breitengrad.

Bei den von uns gebauten Skeletthäusern wird das technologische Verfahren (wir sind im Besitz des Qualitätszertifikates ISO 9001:2008) streng beachtet und es werden ausschließlich die Stoffe von geprüfter Qualität verwendet. Es sind die Häuser :

- mit individuellen architektonischen Lösungen, weil wir unseren Kunden keine Projekte aufzwängen und wir geben ihnen unbeschränkte Wahlmöglichkeit,

außergewöhnlich energiesparend – die Außenwand besitzt einen Wärmedurchgangskoeffizient U = 0,142 W/m2K,

sciana_www

- von einem sehr kurzen von der Jahreszeit unabhängigen Bauzyklus, der mit keiner anderen Bauweise vergleichbar ist, dank der Vorfertigung der Hauselemente im Betrieb (Wände, Decken, Dachgebinde),

- mit Brandschutz – garantiert durch Anwendung bei der Produktion eines vierseitig gehobelten Holzes mit geschlitzten Rändern,

- auch auf den Grundstücken von schweren Bodenbedingungen – weil die Häuser dank einem kleinen Gewicht der Konstruktion dort gebaut werden können, wo andere Häuser nicht stehen können,

- mit besonderem innerem Klima des freundlichen Holzes und der natürlichen Stoffe – ästhetisch und mit vielen Möglichkeiten, wenn es um Fassadenausbau geht.

Für den Bau unserer Häuser wenden wir ausschließlich zertifiziertes Konstruktionsholz an, das bis zur Feuchtigkeit von 15% (+-3 %), getrocknet wird, vierseitig gehobelt und übrige Baustoffe ausschließlich von guter Qualität, welche mit erforderlichen Dokumenten nachgewiesen wurde.

Zum Beispiel umfasst unser Angebot im Bereich des Hauses im geschlossenen Rohzustand:

  • Anfertigung der technischen Dokumentation
  • Vorfertigungen der Hauselemente: komplette Außenwände, Innenwände und Decken, Dach (Dachgebinde) im Betrieb
  • Transport auf die Baustelle
  • Montage der Elemente auf der Baustelle
  • Dachdeckung (keramische Dachziegel, Zementdachziegel, Blech …)
  • Rinnen- und Fallrohrenmontage
  • Fenstermontage (Holz-, PVC-, Alufenster …)
  • Montage von Fensterjalousien
  • Montage von äußeren und inneren FensterbretternMontage der Eingangstür (Holz-, Stahl-, PVC-Tür …)
  • Montage des Garagentores (Kipp-, Segment-, manuelles Tor, oder Tor mit Antrieb)
  • Schornsteinbau
  • Fassade

In den Wänden werden Kanäle (Schutzrohre) zur Verlegung der Elektroinstallation sowie Buchsen für Steckverbindungen und Schalter montiert. An den Wänden des Dachgeschosses und an der isolierten Decke (abgeschrägte Kanten) werden Gipskartonplatten montiert. Auf dem Gebäude montieren wir ein komplettes Dach mit hölzernen Dachunterschichten, Deckung und Entwässerung (Rinnen und Fallrrohre).

Außenwände werden aus Kieferholz mit dem Querschnitt von 60 mm x 160 mm ausgeführt. Beschreibung der Wand von außen bis innen:

  • Acrylputz, dünnschichtig, weiß oder hell
  • Styropor 120 mm dick, befestigt mit Klebstoff und Klammern
  • OSB-Platte 12mm
  • Mineralwolle 150mm
  • Dampfisolierungsfolie 0,2 mm
  • OSB-Platte 12mm
  • Gipskartonplatte 12,5mm (ohne Spachteln)

Innenwände werden aus trockenem, gehobeltem und imprägniertem Kieferholz mit dem Querschnitt von 60 mm x 100 mm, 60 mm x 120 mm ausgeführt. Beschreibung des Wandquerschnittes:

  • Gipskartonplatte 12,5 mm (ohne Spachteln)
  • OSB-Platte 12 mm
  • Mineralwolle 100 mm
  • OSB-Platte 12 mm
  • Gipskartonplatte 12,5 mm (ohne Spachteln)

Die Decke wird aus trockenem, gehobeltem und imprägniertem Kieferholz mit dem Querschnitt von 80 mm x 220 mm ausgeführt. Beschreibung des Deckenquerschnittes von oben nach unten:

  • OSB-Platte 22 mm
  • Mineralwolle 100 mm
  • Dampfisolierungsfolie 0,2 mm
  • Leisten unter der Gipskartonplatten 50 mm x 24 mm
  • Gipskartonplatte 12,5 mm (ohne Spachteln)

Das Dach wird aus trockenem, gehobeltem und imprägniertem Kieferholz mit dem Querschnitt von 60 mm x 200 mm, 60 mm x 240 mm ausgeführt. Beschreibung des Dachquerschnittes von oben nach unten:

  • Dachlatten 60 mm x 40 mm
  • Konterlatten 50 mm x 24 mm
  • dampfdurchlässige Dachfolie
  • Mineralwolle 200 mm
  • Dampfisolierungsfolie
  • Leisten zur Befestigung der Gipskartonplatte mit dem Querschnitt 50mm x 24mm
  • Gipskartonplatte 12,5mm (ohne Spachteln)

Einzigartigkeit der Häuser verursacht, dass der Preis individuell berechnet wird und hängt von dem von Ihnen gewählten Projekt, vom Umfang der Arbeiten sowie von den zur Ausführung der Häuser gewählten Stoffen ab (z.B. Fenster, Dachziegel, Dämmungssmethode …).

Jede von Ihnen gestellte Frage werden unsere Fachleute beantworten. Auf Wunsch werden wir das von Ihnen gewählte Projekt bewerten.

Ungewöhnliches Haus in Krzywice

Ungewöhnliches Haus in Krzywice

Ort: Krzywice

Oberfläche: 148 m2

Haus in Südschweden

Haus in Südschweden

Ort: Brogårda

Oberfläche: 217,4 m2

Modernes Design in Goleniow

Modernes Design in Goleniow

Ort: Goleniów

Oberfläche: 172 m2